Fake Empire präsentiert: Penelope Isles

Fake Empire präsentiert: Penelope Isles
Dienstag | 3. April 2018 | 20:00 Uhr


Wir freuen uns, dass eine unsere Lieblingsbands zurück ins Fake Empire Hannover kommt: Penelope Isles klingen wie all unsere liebsten Indie-Acts transformiert in eine einzige Band… verschroben wie Deerhunter, herzerwärmend wie Youth Lagoon, fuzzy wie Dinosaur Jr., melancholisch wie Beach House, psychedelisch wie Tame Impala, catchy wie Real Estate, zuckersüß wie Hazel English. Wie wenig Penelope Isles in eine Schublade passen, zeigt der Versuch der Brightoner, ihre Musik selbst zu beschreiben. Das reicht dann von „hypnotischer, harmonischer Bedroom-Pop“ über „beach pop rock“ bis hin zu „DIY melodic dynamic dreaming“.

Ihr Ruf als vortreffliche und virtuose Live-Band eilt Penelope Isles längst voraus, im November hat das sympathische Quartett um Jack und Lily Wolter das bei uns im LUX bereits unter Beweis gestellt. Lassen wir uns nochmal verzaubern!!

Die Band im Netz:
https://penelopeisles.bandcamp.com/
https://www.facebook.com/penelopeisles/

Eintritt: 7€