Celeste Noir und Vadot plus Special Guest: POS.;2

Celeste Noir und Vadot plus Special Guest: POS.;2
Freitag | 16. März 2018 | 20:00 Uhr


VVK: 12.00€
AK: 14.00€
EINLASS: 2000 UHR
BEGINN: 21:00 UHR

Tickets auch erhältlich unter https://www.facebook.com/XPromotionMusic/ oder per mail unter Xpromotionmusic@gmail.com

✔CELESTE NOIR✔
https://www.facebook.com/C%C3%A9leste-Noir-204245909599656/
Bandhomepage www.celeste-noir.de /
www.myspace.com/celestenoir
Synthpop, Wave, Gothik und Elektro werden von Céleste Noir zu einem
eigenständigen Stil verarbeitet, der sich von Anfang an einem hohen
Wiedererkennungswert erfreut. Die Wurzeln liegen klar erkennbar in den 80er
Jahren, dem wohl kreativsten Jahrzehnt elektronischer Pop- und Wavemusik auch
wenn das “Hier und Jetzt” sich nun immer stärker im Sound von CN widerspiegelt.
Celeste Noir gründeten sich im Jahr 2001. Damals in der Besetzung Carsten
Grünewald, Frank Leonhardt und Markus Korbas. 2007 hat Frank die Band
verlassen um sich mehr seinem Privatleben widmen zu können. Inzwischen hat man
dann auch in Person von John T. Jefferson einen äußerst fähigen Produzenten
gefunden. Infos hierzu findet Ihr auch unter www.tonbremse.de.
2014 haben Céleste Noir mit “6 Ways to go” und Samplerbeiträgen bereits vorboten
des kommenden Albums “7 Ways” veröffentlicht. Und dies mit grossen Erfolg. Wie
bei den letzten beiden Alben wurde über RGK weltweit als Download veröffentlicht.
CD´s gibt es exklusiv bei den Konzerten oder über Poponaut und dem weltweiten
“Schwarzmarkt” 😉
Im Moment suchen Céleste Noir noch ein geeignetes Label

✔VADOT✔
https://www.facebook.com/Vadot-327167303967892/
Seit 2009 ist VADOT auf den Bühnen dieses Landes unterwegs. Irgendwie immer ein bisschen Geheimtipp und doch in aller Munde. Nach ihrem Debütalbum »In Gottes Namen« 2010, veröffentlicht das Trio 2012 sein zweites Album »Teufels Beitrag«. Mit „Von Luft und Likes“ erscheint 2016 das dritte VADOT-Album. Es folgen deutschlandweite Konzerte, Gastspiele in Rumänien, sowie Auftritte auf dem WGT 2013, 2014 und 2016. Für Bands wie Grossstadtgeflüster, Schwefelgelb, und Cassandra Complex waren VADOT unter anderem als Support unterwegs. Der Sonic Seducer schreibt: »Scheinbar hat das elektronische Genre nur auf Vadot gewartet«.

✔POS.;2✔
https://www.facebook.com/pos2music/
Das Bielefelder Duo POS.:2, bestehend aus Thorsten Krüger und Matthias Grod,
produziert seit 2013 Electro Pop mit deutsch- und englischsprachigen Texten.
Ihre Songs sind durch einen melodiösen, tanzbaren und frischen Sound bzw. Gesang
geprägt. Einen hörbaren Einfluss haben die synthetischen Sounds aus den 1980er und
1990er Jahren.
Nach ihrem Debutalbum „now!“, das im Mai 2015 veröffentlicht wurde, erschien ihr zweites
Album „ Circuits“ im Oktober 2016